Girl On The Move

 



Girl On The Move
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    sternentaucher

    silence-is-killing-me
   
    meyemy

    - mehr Freunde



http://myblog.de/austria-girl

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Neue Meldung aus Wien :-)

Ich fühle mich hier noch immer wohl und die Ausbildung macht auch noch Spaß. Leicht gesagt, denn ich hatte das WE frei. Morgen habe ich Berufsschule, das ist fast das Gleiche wie frei... und dann habe ich auch noch Dienstag und Mittwoch frei. So könnte es doch immer sein =) Das WE hatte ich jetzt mal nen ziemlichen Durchhänger. Das hat aber nichts mit Wien etc. zu tun. Ich bin jetzt am Überlegen, ob ich mir nicht nen Tattoo stechen lassen sollte. Also eigentlich bin ich mir ja sicher, aber ich bräuchte erstmal genug Zeit für ne Beratung usw. Aber im Moment hab ich noch so viel zu tun. Also wird das sicher leider nix vor November oder sogar noch später. Naja, mal sehen! Jetzt genieß ich erstmal noch meine freien Tage.
14.9.08 20:19


Wow...

Jetzt bin ich schon seit fast zwei Wochen in Wien. Ich finds super hier. Die Stadt ist toll, ich habe schon neue Freunde gefunden und die Arbeit macht Spaß!! Ich hätte nie gedacht, dass alles so gut kommt. Klar, mir fiel der Abschied von zu Hause schwer und ich vermisse natürlich auch meine Familie und meine Freunde, aber ich habe eigentlich immer was zu tun und kann gar nicht viel daran denken. Die Arbeit macht spaß, ja, aber ich habe ja auch Berufsschule. Zum Glück nur einen Tag in der Woche. Echt, es ist einfach krank. Chronische Unterforderung. Echt, wie kann man denn in der Berufsschule "lernen", wie man einen förmlichen Brief schreibt. Ich mein, hallo? Jeder der in ner Ausbildung ist, hat schon mal ne Bewerbung geschrieben. Und zu allem Übel redet der Lehrer auch noch in Slowmotion. Und in "Business Englisch" haben wir einen Test geschrieben! Ich dachte, ich wäre in der 5. Klasse, so einfach war das! Die Unterschiede in der Klasse sind auch supergroß. Es gibt 14 Jährige, aber auch welche, die schon über 20 sind (was man auch am Verhalten merkt...). Da muss man doch nen Weg finden, das besser zu regeln. Die Klassen nach Alter oder so einteilen... Naja, hat ja eh keinen Sinn sich darüber aufzuregen :-) Demnächst mehr zu meinem neuen Leben...
9.9.08 18:25


Erster Arbeitstag ist überstanden...

Nach zwei Einführungstagen hatte ich nun meinen ersten Arbeitstag bei Hilton International. Es hat echt Spaß gemacht, aber mir tun die Füße total weh. Ich bin für die ersten zwei Monate im Restaurant eingeteilt und da kann ich mich ja nur mal nen paar Minuten in der Mittagspause sitzen. Aber da gewöhn ich mich auch noch dran. Die Uniformen sind auch ganz schick :-) Sonst habe ich mich schon ganz gut eingelebt und schon viele nette Leute kennengelernt. Morgen und Freitag habe ich frei, da werde ich wohl noch ein paar Dinge erledigen müssen. Am WE muss ich leider arbeiten...
3.9.08 19:04


Angekommen...

So, nun bin ich also seit Mittwoch Nachmittag in Wien. An diesem Tag habe ich zusammen mit meinem Vater schon fast alles einräumen können.

Donnerstag habe ich mich dann angemeldet. Ich bin jetzt also ganz offiziell eine Wienerin. Dann wollte ich noch Internet beantragen und natürlich eine neue Handynummer. Aber nein, das geht natürlich nicht, da man erst 3 Monate gemeldet sein muss. Also komm ich jetzt nur ganz selten ins Internet über das Terminal hier im JWH.

Freitag ist mein Vater wieder gefahren. Das war ziemlich hart. Es ist alles total ungewohnt. Aber ich werde das schon schaffen, denke ich.

Gleich bekomme ich noch die Umgebung gezeigt.

Montag geht ja dann die Ausbildung los. Ich bin gespannt.

30.8.08 12:35


Oh mein Gott...

...morgen geht es los. Der Umzug in ein neues Leben. Mir ist schlecht. Ich bin total nervös. Ich glaube, dass ich diese Nacht kein Auge zumachen werde...

Mittlerweile ist fast alles verpackt. Es sind nur noch Kleinigkeiten zu erledigen. Und dann wird heute Abend der Transporter beladen und dann geht es morgen ganz früh los...

Heute verabschiede ich mich noch von meinen zwei Besten...

Morgen ist es soweit...

26.8.08 11:09


What the hell?!

Mir ist ganz schlecht. In wenigen Tagen geht es los. Dann muss ich alles hinter mir lassen. Als alle sagten, irgendwann würde ich mich fragen, warum ich mir das "antue", dachte ich, die würden spinnen. Doch so ist es nicht. Jetzt frage ich mich das tatsächlich.

Von einigen Leuten musste ich mich schon verabschieden, doch zum Glück sehe ich ein paar meiner Freunde nochmal und auch Teile meiner Family.

Mittlerweile sind 7 Kisten gepackt. Da werden aber noch einige dazu kommen. Mindestens nochmal 7. Und dann noch zusätzlich die Koffer mit den Klamotten usw. Und dann gibt es ja auch noch Dinge, die gar nicht in nen Karton passen^^

Ich bin so aufgeregt.

Nur noch 4 Tage...

23.8.08 17:09


Meine letzte Woche in Deutschland...

Ja, sie ist nun angebrochen. Es ist kaum zu glauben, wie schnell die Zeit vergeht!!

Ich habe in meiner letzten Woche noch viel vor bzw. es muss auch noch viel erledigt werden. Kisten packen, Klamotten waschen und einpacken, mich in der Gemeinde abmelden, noch ne wichtige Impfung machen lassen und mich natürlich von meinen Leuten verabschieden.

Heute Abend geht es aber erstmal noch ins Kabarett "Sanftwut". Das wird sicher auch wieder sehr lustig :-)

Noch 7 Tage...

20.8.08 10:38


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung